Kosten- und Gebührenordnung

                                                                                                                                                Gültig ab 06.04.2014

Kosten- und Gebührenordnung im HKenV

1. Jahresbeiträge

Mitgliedsbeitrag pro Verein:                                           Euro    110,–

Mitgliedsbeitrag für Hochschulen und

Japanische Schulen in Hessen:                                     Euro      80,–

Jahressichtmarke:                                                         DKenB-Betrag + Euro 10,–

 

2. Hessenmeisterschaft

Die Startgebühr für alle in der Sportordnung aufgeführten Meisterschaften, beträgt pro Teilnehmer  insgesamt Euro 15,-. Das beinhaltet auch die Teilnahme an der hessischen Mannschaftsmeisterschaft.

 

3. Kyuprüfungen im HKenV

Der Betrag wird aus der jeweils gültigen DkenB – „Kosten- und Gebührenordnung“ entnommen.

 

4. Kendopass

Der Betrag wird aus der jeweils gültigen DkenB – „Kosten- und Gebührenordnung“ entnommen.

 

5. Danprüfungen im HKenV

Der Betrag wird aus der jeweils gültigen DkenB – „Kosten- und Gebührenordnung“ entnommen.

 

6. Kampfrichterausbildung und Kampfrichterprüfung

Die Lehrgangs- und Prüfungsgebühr an den DkenB wird in Hessen vom HKenV gezahlt.

Voraussetzung: Voranmeldung beim hessischen Referenten für Kampfrichterwesen.

 

7. Übungsleiterausbildung und -prüfung

Die Lehrgangs- und Prüfungsgebühr an den DkenB wird in Hessen vom HKenV gezahlt.

Voraussetzung: Voranmeldung beim hessischen Referenten für Prüf- und Lehrwesen.

 

8. Sonstige Lehrgänge

Die Teilnahmegebühr für sonstige Lehrgänge steht im Ermessen des Vorstandes. Die jeweiligen Lehrgangsgebühren sind in der Ausschreibung zu beziffern.