Willkommen

Hier finden Kendoka Informationen, Termine und Gleichgesinnte rund um regionale und überregionale Geschehen im Kendo-Sport.

Deutsche Einzelmeisterschaften 2019

Am Samstag, den 9. März 2019 fanden in Berlin die deutschen Meisterschaften statt, bei denen natürlich auch Kendoka aus Hessen antraten.
Wir gratulieren allen Plazierten.
Nachstehend die Ergebnisse unter Hervorhebung der Hessen:

Frauen
1.Platz Sabrina Kumpf
2.Platz Dance Yokoo
3.Platz Katharina Kraus
3.Platz Yasmin Rodig
KG Ariane Feist

Männer
1.Platz Ryo Ohashi
2.Platz Hiroyuki Ohno
3.Platz Alex Jakupovic
3.Platz Genta Kozaki
KG Anton Neeb
KG Adam Urban

Vorankündigung 25jähriges Bestehen

SAVE THE DATE 3. August 2019

Der Deutsche Kendobund feiert am 3. August 2019 sein 25-jähriges Bestehen und ihr seid nach einem gemeinsamen Jubiläums-Training herzlich eingeladen zum Feiern in die Gerbermühle (FFM)

Genauere Infos folgen!

Hessenmeisterschaft 2019

Am 17. Februar fanden in Frankfurt die Hessischen Meisterschaften 2019 statt, zu denen sich nahezu hundert Kendoka angemeldet hatten. In allen Kategorien gab es spannende Kämpfe zu sehen. Wir bedanken uns insbesondere bei der TGU Unterliederbach als Ausrichterin und allen Helfern.
Nachstehend die Ergebnisse; Bilder zeigen wir in der Galerie. Wir gratulieren herzlich allen Plazierten.

Kat. 1 1.Platz Yuki Lauterbacher Sprendlingen
7 – 10 Jahre mit Rüstung 2.Platz Razey Mersha TGU1887
3.Platz Ludwig Kulzer Sprendlingen
3.Platz Mio Tanaka JSF
 
Kat. 2 1.Platz Joshua Lange TGU1887
11 – 13 Jahre mit Rüstung 2.Platz Georg Schmidt Lich
3.Platz Konoka Kumagai JSF
3.Platz Justus Traband TGU1887
 
Kat. 3 1.Platz Maurice Dentz Katana
14 – 15 Jahre mit Rüstung 2.Platz Finn Spilarewicz Katana
3.Platz Jonas Jochum Wiesbaden
3.Platz    
 
Kat. 4 1.Platz Rintaro Yokota Katana
16 – 17 Jahre mit Rüstung 2.Platz Yasemin Özel SG-Eiche
3.Platz Enrique Garcia TGU1887
3.Platz Alwin Schlaht TGU1887
 
Kat. 5 1.Platz Emil Jacobsen Katana
Anfänger ohne Rüstung 2.Platz Turap Togan Lich
3.Platz Niesha Sarwari TFC Steinheim
3.Platz Darina Machavova Lich
 
Kat. 6 1.Platz Khan Tran Sprendlingen
Kyu-Frauen 2.Platz Alexandra Ryszka 1.DJC
3.Platz Katharina Kirchner Sprendlingen
3.Platz Valerie Anuschek 1.DJC
 
Kat. 7 1.Platz Roman Ebert Katana
Kyu-Männer 2.Platz Hans Maric Sprendlingen
3.Platz Alexander Weinstein Lich
3.Platz Matthias Kegler 1.DJC
 
Kat. 8 1.Platz Moritz Pohl 1.DJC
Dan 2.Platz Katharina Kraus Katana
3.Platz Alisa Strupp Katana
3.Platz Ken Watanabe TFC Steinheim
 
Kat. 9 1.Platz Katana 1 Strupp, Kraus, Okamoto
Mannschaft 2.Platz 1.DJC 2 Henning, Harada, Pohl
3.Platz Lich 2 Sasaki, Leinweber, Hülsberg
3.Platz Lich 1 Lee, Tekin, Hofmann

Uwe Kumpf 7. Dan Kyoshi

Uwe Kumpf, unser langjähriger Präsident und jetzt Ehrenpräsident, hat vor wenigen Tagen in Japan erfolgreich die Shogoprüfung bestanden.
Er hat den Grad eines Kyoshi errungen. Wir gratulieren herzlich und freuen uns darauf, weiterhin von seinen Erfahrungen lernen zu können.

26. internationales Turnier Düsseldorf Cup

Am 10. November wurde außerdem mit internationaler Beteiligung der 26. Düsseldorf Cup, ein Turnier für Kinder und Jugendliche, ausgetragen. Dabei waren auch erfolgreiche Vertreter aus Hessen. So belegten in den Suburi-Gruppen jeweils den 3. Platz Razey Mersha bei den 6 – 12jährigen und Nebiyudaniel Assefa bei den 13 -18jährigen sowie in der Bogu-Gruppe für 10 – 13jährige Issey Kobayashi. Bei den Mannschaftskämpfen gab es einen 3. Platz für das 3er Team Köln-Hessen Mix, dem Maurice Dentz angehörte, und einen 2. Platz für das 5er Team Hessen mit Katsumi Kobayashi, Finn Spilarewicz, Sebastian Peisker und Rintaro Yokota. Herzliche Glückwünsche!

Deutsche Mannschaftsmeisterschaften 2018

Der Hessische Kendoverband durfte am 10. November in Hanau wieder Gastgeber der diesjährigen Deutschen Mannschaftsmeisterschaften für Frauen und Männer sein. Wir gratulieren allen Plazierten herzlich und freuen uns über die Erfolge der hessischen Mannschaften, die sowohl bei den Frauen als auch den Männern den ersten Platz belegten.

Wir bedanken uns besonders bei unseren Helfern, die für eine sehr gute Durchführung des Turniers gesorgt haben.

Die deutschen Jugendmeisterschaften 2018

fanden am 22. September in Otterberg statt. Unter den zahlreichen Teilnehmern waren natürlich auch Vertreter aus Hessen. Gekämpft wurde einzeln in den Kategorien 7 – 9 Jahre, 10 – 12 Jahre, 13 – 15 Jahre und 16 – 17 Jahre. Außerdem gab es ein Mannschaftsturnier.

Hessen konnte mehrere Erfolge erzielen mit

Soichiro Kobayashi, 1. Platz (7 – 9 Jahre)
Mio Tanaka, 3. Platz (7 – 9 Jahre)
Issey Kobayashi, 3. Platz (10 – 12 Jahre)
Finn Spilarewicz, 2. Platz (13 – 15 Jahre)
Sebastian Peisker, 3. Platz (13 – 15 Jahre)
Kampfpreise erhielten Katsumi Kobayashi (10 – 12 Jahre) und Rintaro Yokota (13 – 15 Jahre).

Im Mannschaftsturnier erreichte Hessen 2 (Katsumi Kobayashi, Sebastian Peisker, Alwin Schlaht) den 3. Platz.

Die Liste mit allen Ergebnissen ist hier eingestellt.
Wir gratulieren herzlich allen Plazierten.